Wildniscamp

Leben in der Wildnis - Bericht im WDR-Fernsehen

IMG 7985

Bis zum WDR nach Dortmund hat sich herumgesprochen, dass die Schüler der Fritz-Reuter-Schule sich gerade sehr vielfältigen Herausforderungen stellen. Deshalb ist ein Kamerateam nach Hembergen gekommen, um das Leben unserer Schüler in der Wildnis zu beobachten und darüber einen kleinen Film zu machen. Das war sehr lustig. Es wurde gefilmt, wie Justin und Niklas Holz für das Lagerfeuer gehackt haben, Emilio in der Küche das Essen zubereitet hat und wie Erik und Robin ein Feuer gemacht haben. 

Der Bericht war am Donnerstag, den 24.09.2015 um 19.30 Uhr in der Lokalzeit Dortmund (WDR) zu sehen.




                       Home                    Impressum                        Kontakt                                                                   Förderverein                        Partner                 Rückblick 11/12