IPads im Unterricht

IPads helfen, Medienkompetenz anzubahnen

Einsatz in allen Schulstufen - variabler Medieneinsatz nun besser möglich 

Jetzt sind sie im Einsatz. Angeschafft vom Preisgeld des Schulentwicklungspreises konnten am ersten Schultag nach den Osterferien die ersten IPads in Betrieb genommen werden. 

Foto 2

Die IPads vervollständigen die Möglichkeiten des variablen Medieneinsatzes in allen Räumen der Fritz-Reuter-Schule. Neben dem PC-Raum, den Computerecken in allen Klassenräumen und den interaktiven Whiteboards sorgen die IPads nun für mehr Medienflexibilität und Abwechslung. Auf den Bilder ist zu erkennen, wie die Schüler der Klasse 4 mit den neuen Geräten sofort die ersten Aufgaben im neuen Wochenplan bearbeitet haben. Das hat allen viel Freude bereitet.

 


                       Home                    Impressum                        Kontakt                                                                   Förderverein                        Partner                 Rückblick 11/12